CRAMO - DEIN MIETPARTNER

Dein MIETPARTNER Für den Bau Die Cramo AG mit Sitz in Feldkirchen bei München zählt zu den größten Vermietern von Arbeitsbühnen, Baumaschinen, Baugeräten, Baustellenausrüstungen, Werkzeugen und Mobilraum im deutschsprachigen Raum. Das in der Vermietung von Bauequipment tätige Unternehmen mit Niederlassungen in Deutschland, Österreich und Ungarn beschäftigt rund 350 Mitarbeiter und verfügt über ein flächendeckendes Vertriebsnetz. Das Unternehmen legt seit jeher viel Wert auf die fachliche Beratungs-Kompetenz seiner Mitarbeiter und aufgrund deren umfassenden Know-hows zählt Cramo in seinem Markt zu den führenden Anbietern. „Gut ausgebildete und engagierte Mitarbeiter sind die Grundlage unseres Erfolgs. Viele von ihnen sind schon seit 10, 15 oder 20 Jahren in unserem Unternehmen tätig. Diese Expertise haben wir dem Wettbewerb voraus“, so Hartwig Finger, Vorstand der Cramo AG. Ein Team von rund 2.500 Mitarbeitern kümmert sich um die Belange und Wünsche von 150.000 Kunden wie Bauunternehmen, Kommunen, Heim- und Handwerker sowie Privatkunden. Vermiet-Spezialist. Mit dem Motto „Was auch immer rund um den Bau benötigt wird – Cramo hat es“ positioniert sich das Unternehmen in Deutschland, Österreich und Ungarn als Vermiet-Spezialist für jeden Bedarf. Im Durchschnitt kommt jede vierte in Deutschland gemietete Maschine von Cramo. Ob es darum geht, Bauunternehmen die passende Höhenzugangstechnik zur Verfügung zu stellen, Baustellen-Trupps auszustatten, Handwerkern optimale Werkzeuge an die Hand zu geben oder den Maschinenpark für eine komplette Großbaustelle zusammenzustellen: Cramo bietet von der Gelenk-Teleskopbühne mit 43,30 m Arbeitshöhe, der kompakten Bohrmaschine über den Kompaktlader bis zum 30 to-Kettenbagger maßgeschneiderte, zukunftsorientierte Technik für alle Einsätze. Zu Kunden des Unternehmens zählen Hoch-, Tief-, Garten- und Landschaftsbau-Unternehmen, Kleinbetriebe, Handwerker, Kommunen und Privatkunden. Auch Service und Kundennähe wird bei Cramo großgeschrieben: Jede Niederlassung verfügt über speziell ausgebildete Kundendienst-Techniker mit Service-Fahrzeugen sowie über eine moderne Werkstatt. Dadurch können Standzeiten und Maschinenausfälle minimiert werden. Auch dadurch, dass die Ersatzteile des täglichen Bedarfs vorgehalten und eilige Ersatzteile overnight binnen kurzer Zeit verfügbar sind. Wird im Falle eines Falles z.B. eine Arbeitsbühne nicht pünktlich bzw. vereinbarungsgemäß geliefert werden Cramo-Kunden entschädigt – das ist gelebte Dienstleistung. Technik. Ausgereifte, effektiv einsetzbare Arbeitsbühnen- und Maschinen-Technik hat bei Cramo eine lange Tradition. Das Unternehmen arbeitet teils schon seit Jahrzehnten mit vielen Premium-Herstellern zusammen. Im Lieferprogramm für Arbeitsbühnen stehen insgesamt rund 90 Typen: Mobilkrane bis 14,90 m Hakenhöhe, Vertikalmastbühnen bis 12,65 m Arbeitshöhe, Diesel-, Elektro- und Hybrid-Scherenbühnen bis 22,30 m Arbeitshöhe, Diesel- und Elektro-Teleskopbühnen mit und ohne Gelenk bis 43,30 m Arbeitshöhe, Diesel- und Elektro- Raupenbühnen mit und ohne Gelenk bis 30,00 m Arbeitshöhe, Teleskop-Anhängerbühnen mit und ohne Gelenk bis 21,00 m Arbeitshöhe sowie Lkw-Teleskopbühnen mit und ohne Gelenk bis 33,00 m Arbeitshöhe. Keine Kompromisse macht Cramo als zertifiziertes IPAF-Schulungszentrum hier bei der Auswahl der Hersteller und damit beim Thema Sicherheit für den Bediener. Sie heißen JLG, Haulotte, Genie, Teupen, Ommelift, Dino, Ruthmann Steiger, Palfinger, Hematec u.v.a.m. Merlo- und Kramer-Teleskopstapler bis 5,0 to Tragkraft sowie Elektro- und Gas-Gabelstapler runden dieses umfangreiche Access-Sortiment bedarfsorientiert ab. Darüber hinaus vermietet Cramo u.a. Radlader von Ahlmann, Kramer und Caterpillar, Dumper von Neuson, Yanmar-Kompaktbagger, Ketten- und Mobilbagger von Caterpillar, JCB, Volvo und Doosan, Vögele-Straßenfertiger, Ammann- und Hamm-Verdichtungstechnik, Rammax-Grabenwalzen, Vermessungstechnik von Trimble, Container und Bauwagen, Kompressoren von Kaeser und Atlas Copco, Werkzeuge u.a. von Hilti, Husqvarna, Bosch und Cedima, modulare Raumlösungen für Kommunen, Messen, Events, Büros und Schulen u.v.a.m. Miete weiter im Trend. Bei Cramo kann man Maschinen und Geräte entweder kurz-, mittel- und langfristig mieten. Für viele Unternehmen stellt die bedarfsorientierte Anmietung die günstigere Alternative dar. Cramo‘s Mietpreise beispielsweise beinhalten sogar Kundendienst, Verschleißteile und kostenlosen Geräteaustausch bei Reparaturen. Bei Cramo kostet die Maschine nur den vereinbarten fairen Mietpreis. Das macht das Kalkulieren für den Kunden exakter und letztendlich gewinnorientierter. Die Cramo-Mietflotte umfasst heute über 18.000 Mietmaschinen. Ihr Alter beträgt im Durchschnitt maximal 2,5 Jahre. Alle Maschinen werden nach jedem Einsatz komplett durchgecheckt, gewartet und erst nach abschließender Prüfung wieder weitervermietet. „Unser detailliertes Vermietprogramm und unsere hohe Beratungs- und Servicequalität ist die sichere Basis für unseren Weg zum Top-Vermieter im deutschsprachigen Raum.“ Hartwig Finger, Vorstand Cramo AG
Zum Ausstellereintrag: